Yshabell the Fabulous, Maine Coon

Name der Maine Coon Katze:

Yshabell the Fabulous

Farbe:blue-silver-classic-torbie oder blue-silver-tortie-tabby

Diese Farbe nennt man auch:

blau-silber-schildpatt-gestromt

genetischer Code:A-dd-I-Oosstbtbww

Beschreibung: blaue, creme und silbergraue breite Streifen erstrecken sich über die ganze Katze. Auf dem Schulterblatt ist ein Schmetterling und an der Seite ein Rad zu sehen. Jedes einzelne Haar ist silber und blau oder creme gebändert. Der Nasenspiegel ist rosa und wie die Augen blau, manchmal creme oder sogar zweifarbig umrandet. Das Kinn und der Bauch sind hell, an der Rückseite der Ohren ist ein dunkelerer Fleck. Auf der Stirn ist ein "M" zu sehen. Die creme und blauen Haaranteile sollten gleichmäßig verteilt sein, eine creme Flamme am Kopf wird angestrebt. Die Verteilung der Farben ist allerdings zufällig und züchterisch kaum zu beeinflussen.

Diese Färbung kommt fast ausschließlich bei weiblichen Tieren vor. Es gibt einige wenige Ausnahmen, die Sie hier sehen können.